Unser Manufakturladen hat geöffnet:
Mo - Fr 14:00 - 18:00 Uhr 
Rebenstraße 10  -  76227 Karlsruhe-Durlach

Reine Kastilienseife

Zur Geschichte der "Kastilienseife"

Die Ursprünge der kastilischen Seife gehen auf die Levante zurück, wo Aleppo-Seifenhersteller seit Jahrtausenden Hartseifen auf der Basis von Oliven- und Lorbeeröl herstellen.

Es wird allgemein angenommen, dass die Kreuzfahrer Aleppo-Seife im 11. Jahrhundert mit zurück nach Europa brachten, basierend auf der Behauptung, dass die früheste Seife in Europa kurz nach den Kreuzzügen hergestellt wurde, aber tatsächlich kannten die Griechen im ersten Jahrhundert n. Chr. schon Seife und Zosimos von Panopolis beschrieb die Seife und Seifenherstellung in c. 300 n. Chr.

Nach den Kreuzzügen jedoch erstreckte sich die Produktion dieser Seife auf den gesamten Mittelmeerraum, vorallem aber auf die Region Castilla in Spanien.

Einfuhren von "Kastilien-Seife" durch Antwerpen erscheinen in den Londoner Hafenbüchern von 1567-1568.

Frühe Seifenhersteller in England hatten keinen einfachen Zugang zu Lorbeeröl und ließen es daher aus ihren Formulierungen streichen, wodurch eine Olivenölseife entstand, die heute als Kastilienseife bekannt ist.
Durch Zugabe von Sole in die gekochte Flüssigkeit schwamm die Seife an der Oberfläche, wo der Seifenkocher sie abschöpfen konnte, so dass sich überschüssige Lauge und Verunreinigungen absetzen konnten. Während Alepposeife durch das darin enthaltende Lorbeeröl tendenziell grün ist, entstand daraus die wahrscheinlich erste weiße Hartseife, die mit zunehmendem Alter weiter aushärtete, ohne ihren Weißgrad zu verlieren und so Jabón de Castilla bildete.

Apotheker kannten das Produkt unter den lateinischen Namen sapo hispaniensis (spanische Seife) oder sapo castilliensis (kastilische Seife).

Heutzutage haben einige Hersteller die Kastilienseife neu definiert, um wenig bis gar kein Olivenöl zu verwenden. Damit können die Verkäufer, die reine Kastilienseife anbieten, preislich unterboten werden. Wer das Original schätzt, sollte also genau hinschauen, ob wirklich nur reines Olivennöl in der Seifenbasis steckt!

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Reine Olivenölseife Castilla Pura Reine Olivenölseife Castilla Pura
Inhalt 100 Gramm
7,00 € * 7,50 € *
Aleppo Seife 16% Aleppo Seife 16%
Inhalt 185 Gramm (3,24 € * / 100 Gramm)
6,00 € *
Aleppo Seife 20% Aleppo Seife 20%
Inhalt 185 Gramm (3,78 € * / 100 Gramm)
7,00 € *
Aleppo Seife 40% Aleppo Seife 40%
Inhalt 185 Gramm (4,59 € * / 100 Gramm)
8,50 € *